Miterbengemeinschaft


Florian Hammel LL.M.

Rechtsanwalt und

Fachanwalt für Erbrecht und

Fachanwalt für Versicherungsrecht

T: 089/ 9090155-0
F: 089/ 9090155-90
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Grundsätzlich sollten Miterbengemeinschaften durch geeignete Testamentsgestaltung vermieden werden, soweit dies möglich ist.

Befindet sich der Mandant in der Gemeinschaft mit mehreren Miterben so gilt es, die Interessen des Mandanten gegenüber den Miterben durchzusetzen. Häufig muss zunächst der Nachlass gesichert werden und gegebenenfalls muss verhindert werden, dass einzelne Miterben den Nachlass schmälern. Ist eine gütliche Einigung über die Erbauseinandersetzung nicht möglich, so ist die Auseinandersetzung – gegebenenfalls nach Teilungsversteigerung – gerichtlich durchzusetzen.

Auch hier setzen wir jedoch zunächst auf eine außergerichtliche Streitbeilegung, gegebenenfalls auch im Rahmen einer Mediation.  Hierdurch ersparen wir Ihnen Zeit und Kosten.

Bronhofer & Partner Rechtsanwälte
Sendlinger-Tor-Platz 5
80336 München

+49 (89) 90 90 155 - 0
+49 (89) 90 90 155- 90
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen