Fachanwalt für Gesellschaftsrecht


Dr. Rupprecht Rodenstock

Fachanwalt für Handelsrecht und
Gesellschaftsrecht

Ihr Ansprechpartner für das Gesellschaftsrecht

T: 089/ 9090155-0
F: 089/ 9090155-90
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Fachgebiete

Das Gesellschaftsrecht befasst sich mit verschiedenen Gesellschaftsformen, insbesondere

  • der Gesellschaft mit beschränkter Haftung (GmbH),
  • der Aktiengesellschaft (AG),
  • der Unternehmergesellschaft (UG),
  • der Genossenschaft aber auch mit der
  • Kommanditgesellschaft (KG), bzw.
  • der Sonderform der GmbH & Co KG,
  • der Gesellschaft bürgerlichen Rechts (GbR oder BGB-Gesellschaft) oder
  • der KG auf Aktien (KGaA).

Klassische Themen des Gesellschaftsrechts sind Fragen

  • der Gründungsvoraussetzungen der Gesellschaft,
  • der Haftung der Gesellschafter,
  • der Haftung der Geschäftsführer,
  • die einzelnen Gesellschafterrechte und Gesellschafterpflichten (vor allem bei einem Streit zwischen den Gesellschaftern) und
  • Kauf und Verkauf der Gesellschaft (meist Share-Deal) oder Merger and Akquisition (M&A)

Wir unterstützen Sie bei Umwandlung Ihres Einzelunternehmens in eine neue Rechtsform, z.B. in eine GmbH. Die nötigen Unterlagen bereiten wir mit Ihnen in Absprache mit dem Notar vor, dass die Eintragung und Umwandlung reibungslos funktioniert.

Sie sind Geschäftsführer und befürchten, gekündigt und abberufen zu werden oder Sie wollen selbst kündigen und das Amt niederlegen? Dann helfen wir Ihnen bei den formellen Fragen der richtigen Amtsniederlegung und Kündigung des Geschäftsführerdienstvertrages. Als Fachanwalt für Gesellschaftsrecht prüfen wir, ob Sie ausnahmsweise Kündigungsschutz genießen und, ob Ihnen ein Abfindungsanspruch zusteht.

Wir durchleben und beraten alle Phasen der Gesellschaft mit Ihnen, also von der Gründung und Eintragung im Handelsregister, Finanzierungsrunden als Venture Capital, bei Streit zwischen Gesellschaftern, bis hin zum Unternehmensverkauf oder der Liquidation der Gesellschaft. Wenn das Unternehmen auf eine Insolvenz zuläuft, sollten Sie sich dringend beraten lassen. Die Haftungsrisiken für Geschäftsführer und Vorstände sind dann besonders hoch, aber auch Gesellschafter können in Anspruch genommen werden.

Besteht Streit zwischen den Gesellschaftern, sollten Sie sich von einem Fachanwalt für Gesellschaftsrecht betreuen lassen, um die besten Möglichkeiten zu klären. Kann der Mitgesellschafter aus der Gesellschaft ausgeschlossen werden und wenn ja, wie? Oder können Sie selbst aus der Gesellschaft austreten und einen Abfindungsanspruch geltend machen? Welche Ansprüche sind außerdem noch zu prüfen? Wir helfen Ihnen gerne.

Bronhofer & Partner Rechtsanwälte
Sendlinger-Tor-Platz 5
80336 München

+49 (89) 90 90 155 - 0
+49 (89) 90 90 155- 90
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.