Fachanwalt für Handelsrecht


Dr. Rupprecht Rodenstock

Fachanwalt für Handelsrecht und
Gesellschaftsrecht

Ihr Ansprechpartner für das Handelsrecht

T: 089/ 9090155-0
F: 089/ 9090155-90
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Das Handelsrecht ist ein spezielles Rechtsgebiet des Zivilrechts und im Handelsgesetzbuch (HGB) geregelt. Es betrifft das Recht zwischen Kaufleuten, also z.B. Einzelunternehmen, offenen Handelsgesellschaften (oHG) oder Gesellschaften mit beschränkter Haftung (GmbH).

Das HGB regelt auch die Errichtung und Auflösung von Kommanditgesellschaften, oHG und Stiller Gesellschaft, ebenso die Rechtsverhältnisse der Gesellschafter und deren Haftung. Insofern überschneidet sich das Handelsrecht mit dem Gesellschaftsrecht.

Ein wichtiger Teil des Handelsrechts sind die Handelsbücher, also Regelungen zu der Buchführung, zu der Bilanzierung und zu den Jahresabschlüssen. Die handelsrechtliche Bilanzierung ist jedoch von der steuerrechtlichen Bilanzierung zu differenzieren. Hier gibt es gewisse Unterschiede.

Im HGB lassen sich auch wichtige Regelungen über den Handelsvertreter und Handelsmakler finden; Provisions- und Abfindungsansprüche, Wettbewerbsverbote und Karenzentschädigungen sind dort die Herzstücke.

Auch bei einem Verkauf eines Handelsgeschäfts oder bei Übernahme mittels Nießbrauchs oder Pacht hält das Handelsrecht entscheidende Regelungen parat, die jeder Käufer und Verkäufer dringend kennen sollte, insbesondere zum Thema Haftungsübernahme des Käufers und Nachhaftung des Verkäufers.

Bronhofer & Partner Rechtsanwälte
Sendlinger-Tor-Platz 5
80336 München

+49 (89) 90 90 155 - 0
+49 (89) 90 90 155- 90
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen