Anwalt für Strafrecht Rosenheim - Dr. Timo Westermann


Kompetenter juristischer Beistand: als Geschädigter ebenso wie als Angeklagter. Wir haben uns darauf spezialisiert, Opfer von Straftaten ebenso wie Beschuldigte zu betreuen - und greifen dafür auf umfangreiches Fachwissen und jahrelange Erfahrungswerte zurück. Überlassen Sie Ihr Recht oder eine Verteidigung nicht dem Zufall, sondern Ihrem Anwalt für Strafrecht in Rosenheim. Wir arbeiteten bereits mit zahlreichen dankbaren Mandanten in unterschiedlichen Fällen erfolgreich zusammen.

Darf ich Sie vertreten?

Dr. Timo Westermann

Fachanwalt für Strafrecht

T: 089/ 9090155-0
F: 089/ 9090155-90
0176/31348252
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Das spricht für mich als Ihr Anwalt für Strafrecht in Rosenheim

  • über 10 Jahre Erfahrung in der strafrechtlichen Verteidigung
  • mehrere Hunderte zufriedene Mandanten im Jahr
  • Ihr Rechtsfall wird von einem ausgewiesenen Spezialisten und erfahrenen Anwälten für Strafrecht betreut
  • Wir bleiben für Sie im Notfall erreichbar: Unter der Nummer 0176/31348252

Diese Gründe zeigen deutlich, warum Sie mit einer Beauftragung von mir als Ihren Anwalt für Strafrecht in Rosenheim eine gute Entscheidung treffen

24/7-Service: Rund um die Uhr erreichbar

Rechtsbeistand und guter Rat dulden keinen Aufschub. Für Kläger wie Angeklagte ist es ein entscheidender Vorteil, wenn schnell und kompetent auf die aktuelle Situation reagiert wird. Aus diesem Grund bleibe ich für Sie erreichbar - und zwar rund um die Uhr, auch abseits der regulären Öffnungszeiten der Kanzlei von 8:30 bis 18 Uhr. Über die Notfallfallnummer erreichen Sie mich unverzüglich, wenn Sie juristischen Beistand benötigen. So beispielsweise bei einer unvorhergesehenen Hausdurchsuchung vor Ort oder wenn Sie mit einem ausgestellten Strafbefehl konfrontiert sind. Als Ihr Anwalt für Strafrecht in Rosenheim setze ich mich engagiert dafür ein, innerhalb von 48 Stunden einen Besprechungstermin mit Ihnen zu ermöglichen.

Mehr als 10 Jahre Erfahrung im Strafrecht

Weit mehr als "nur" ein umfangreiches theoretisches Wissen: Als erfahrener Strafverteidiger kenne ich mich mit vielen unterschiedlichen Fällen und Situationen aus. Diese Erfahrung setze ich im Interesse meiner Mandanten ein - von der ersten Beratung bis hin zu Anhörungen und weiteren Gerichtsterminen. Bereits seit Beginn meiner beruflichen Laufbahn verstehe ich mich als Strafverteidiger durch und durch - für mich ist das mehr als ein Beruf, es ist eine Berufung und Leidenschaft zugleich. Zunächst arbeitete ich als angestellter Anwalt in einer namhaften Münchener Kanzlei, im Anschluss war ich bei der Kanzlei Bronhofer & Partner für das Strafrecht-Ressort zuständig.

Viele Referenzen und positive Bewertungen sprechen eine deutliche Sprache

Die Qualität eines Strafverteidigers lässt sich messen: Insbesondere an der Zufriedenheit ehemaliger Mandanten. Um potentiellen Neu-Mandanten einen verlässlichen Bewertungsmaßstab in die Hand zu legen, bitten wir in der Kanzlei ehemalige Mandanten um eine authentische und ehrliche Bewertung, zum Beispiel auf großen Portalen wie "Anwalt.de": Mittlerweile verstehen wir die zahlreichen positiven Bewertungen der Kanzlei als ein klares Indiz für Qualität. Unsere Referenzen unterstreichen zudem die umfangreiche praktische Erfahrung, die sich in der Beurteilung und Vorgehensweise jedes künftigen Falls auf positive Weise manifestiert.

Mit Spezialisierung auf das Strafrecht

Mit dem Strafrecht konfrontiert zu sein, ist sowohl für Opfer als auch Beschuldigte ein Einschnitt - der durchaus tiefgreifende Probleme und fordernde Umstände mit sich bringen kann. Häufig stehen mehr als "nur" Geld- und Freiheitsstrafen im Raum, auch beispielsweise Berufsverbote, der Entzug des Führerscheins oder Verlust des Jagd- oder Waffenscheins. Simultan ist das Strafrecht ein unglaublich vielfältiges, für Laien völlig unübersichtliches Feld. Dann ist es gut zu wissen, dass Ihr Anwalt für Strafrecht tatsächlich auf dieses Gebiet spezialisiert ist und sich nicht nur mit den einzelnen Facetten sowie Details, sondern auch aktuellen Rechtsprechungen auskennt.

Bundesweite Strafverteidigung

Als Kanzlei sind wir in Rosenheim tätig, aber in unserem Handeln keinesfalls auf die Stadt oder generell das Bundesland Bayern beschränkt. Ich bringe unter anderem umfassende Erfahrungen in Städten wie beispielsweise Nürnberg, Hannover, Köln und Frankfurt am Main mit. Für Sie als mein Mandant werde ich bei Bedarf bundesweit tätig. Dabei ist ebenso von Vorteil, dass ich bereits zahlreiche Erfahrungen mit Gerichten in weiten Teilen der Republik sammeln konnte.

Kurze Kommunikationswege und schnelle, flexible Terminvergabe

Zeit ist im Strafrecht keine Nebensache, sondern wichtiger Bestandteil einer Anklage ebenso wie Verteidigung. Aus diesem Grund haben wir uns einer flexiblen und nach Bedarf kurzfristigen Terminvergabe verschrieben. Wir versuchen einen Beratungstermin innerhalb von 48 Stunden zu realisieren, um Ihnen als Ihr Anwalt für Strafrecht sofort eine professionelle und individuelle Betreuung zukommen zu lassen. Teilweise ist es uns sogar möglich, den Besprechungstermin innerhalb von 24 Stunden umzusetzen. Natürlich gehen wir dabei konsequent auf Ihre persönlichen Bedürfnisse und Verpflichtungen ein.

Darf ich Sie vertreten?

Dr. Timo Westermann

Fachanwalt für Strafrecht

T: 089/ 9090155-0
F: 089/ 9090155-90
0176/31348252
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

In diesen Fachbereichen des Strafrechts können wir Sie vertreten

Jugendstrafrecht

Das Jugendstrafrecht hat deshalb eine besondere Bedeutung, weil laufende Strafverfahren gegen Jugendliche selbstverständlich für diese, aber auch für ihre Eltern eine große Belastung darstellen. Schlimmstenfalls wird dadurch der weitere Werdegang negativ beeinträchtigt, Verurteilungen könnten Betroffene bis ins Erwachsenenalter verfolgen und künftige Möglichkeiten versperren. Als Anwalt für Strafrecht in Rosenheim weiß ich um die spezielle Bedeutung und die teils schwerwiegenden Konsequenzen und verfolge daher eine enge ebenso wie vertrauensvolle Zusammenarbeit mit dem Jugendlichen ebenso wie den Eltern. Lösungen, die den weiteren Lebensweg nicht negativ beeinflussen, stehen im Zentrum meines Handelns.

Sexualstrafrecht

Zu diesem Rechtsfeld zählen beispielsweise Missbrauch, Nötigung und Vergewaltigung, ebenso der Besitz und die Verbreitung von Kinder-Pornografie. Beschuldigte werden in dieser Phase einerseits mit der Anklage aber auch gesellschaftlichen Folgen konfrontiert, beides kann maßgeblich das Leben der Beschuldigten auf negative Weise prägen und beeinflussen. Der Gang zum erfahrenen Anwalt für Strafrecht ist in dieser Situation unerlässlich und unbedingt angeraten, um von Anfang an eine individuelle und zielführende Verteidigung zu entwickeln.

Steuerstrafrecht

Im Steuerstrafrecht drohen sowohl Geldstrafen als auch Freiheitsentzüge. Das bekannteste Delikt aus diesem Bereich ist mit Sicherheit die Steuerhinterziehung, aber auch Bannbruch, Schmuggel und Steuerhehlerei gehören dazu. Für Ihre Verteidigung ist von großem Vorteil, wenn der Anwalt für Strafrecht umfassende Kenntnisse im Steuerrecht mitbringt, wie bei uns der Fall. Des Weiteren greifen wir auf ein umfassendes internes und externes Expertennetzwerk zurück und setzen selbiges im Interesse unserer Mandanten fortlaufend ein. Das Ergebnis ist eine spezialisierte, individuelle Vertretung mit Wissensvorsprung.

Betäubungsmittelstrafrecht

Seit Jahren schon nehmen Verfahrensfälle in diesem Bereich zu, nicht zuletzt aufgrund der strikten gesetzlichen Regelungen in der Bundesrepublik. Bereits kleine Mengen Cannabis können strafrechtliche Konsequenzen für Betroffene mitbringen, größere Mengen oder andere Betäubungsmittel haben ein noch weitaus gravierenderes Strafmaß. Als Anwalt für Strafrecht in Rosenheim ist es eine Selbstverständlichkeit für mich und mein Team, fortlaufend über tagesaktuelle Verordnungen und Rechtsprechungen informiert zu sein und zu bleiben, denn nur das gewährleistet eine kompetente Vertretung Ihres Rechts.

Allgemeines Strafrecht

Die meisten Delikte sind dem allgemeinen Strafrecht zuzuordnen, welches damit als Sammelbegriff für verschiedene begangene Straftaten dient, so zum Beispiel Diebstahl, Brandstiftung oder Körperverletzung. Auch räuberische Erpressung, Hehlerei oder Unterschlagung sind bekannte Teilbereiche des allgemeinen Strafrechts. Ein erfahrener Anwalt kennt die vielen Facetten von diesem großen Rechtsgebiet und navigiert sie konsequent souverän und im Interesse des Mandanten.

Kapitalstrafrecht

Zu diesem zählen vorsätzliche Tötungsdelikte, unter anderem (versuchter) Mord sowie Totschlag. Neben dem gravierenden Strafmaß, das mit Verurteilungen einhergeht, bringen derartige Anklagen auch mediale Aufmerksamkeit und oft gesellschaftliche (Vor-)Verurteilungen mit. Aufgabe des Anwalts für Strafrechts ist es deshalb Betroffene zu schützen, insbesondere vor der eigentlichen Verurteilung: Die zu diesem Zeitpunkt noch nicht erfolgte, weshalb die Unschuldsvermutung gilt.

Medizinstrafrecht

Bei Ermittlungsverfahren gegen medizinische Angestellte und Ärzte steht viel auf dem Spiel: Neben der rein juristischen Verurteilung auch der gute, über Jahre und Jahrzehnte erarbeitete gute Ruf sowie potentiell hohe Schadensersatzzahlungen. Mitunter droht bei einer Verurteilung zudem ein Berufsverbot. Betroffene sollten sich dann unbedingt an mich als Anwalt für Strafrecht in Rosenheim wenden, um eine effektive Verteidigung mit Weitsicht zu gewährleisten.

Verkehrsstrafrecht

Unfallflucht und allgemeine Gefährdungen im Straßenverkehr, darunter zum Beispiel Trunkenheit am Steuer und/oder fahrlässige Körperverletzung im Straßenverkehr, können im dauerhaften Verlust des Führerscheins münden. Ebenso häufig entstehen im Verkehrsstrafrecht Fälle durch erfolgten oder vermeintlichen Versicherungsbetrug. Auch hier ist eine Kontaktaufnahme zu Ihrem kompetenten Anwalt für Strafrecht in Rosenheim unbedingt angeraten.

Opfervertretung

Da wo es einen Täter gibt, steht auf der Gegenseite ein Opfer. Diese haben oftmals die Möglichkeit sich als Nebenkläger an Verfahren anzuschließen. Im Interesse der Opfer verfolge ich dann das Ziel, sie finanziell für den erlittenen Schaden zu entschädigen. Das kann auch parallel zum laufenden Strafverfahren geschehen.

Bei Untersuchungshaft

Droht eine Untersuchungshaft kann schnelles Handeln eines kompetenten Anwalts diese mitunter verhindern, also eine Außervollzugssetzung vom Haftbefehl erreichen. Damit bleiben Betroffenen auch die vielseitigen Folgen einer Untersuchungshaft erspart.

Bei einer Hausdurchsuchung

Während einer Hausdurchsuchung haben Sie weiterhin Rechte - nur kennen Laien diese oftmals gar nicht. Es ist unbedingt angeraten, sofort bei der Hausdurchsuchung einen Anwalt für Strafrecht zu konsultieren, der Ihre Rechte ab da an vertritt und das Übergehen dieser verhindert.

Internetstrafrecht

Mit dem digitalen Zeitalter brach das des Internetstrafrechts an - welches sich nach wie vor konsequent im Wandel befindet und durch aktuelle Rechtsprechungen fortlaufend geprägt wird. Als Ihr Anwalt für Strafrecht in Rosenheim bin ich selbstverständlich stets mit den aktuellen Entwicklungen vertraut.

Darf ich Sie vertreten?

Dr. Timo Westermann

Fachanwalt für Strafrecht

T: 089/ 9090155-0
F: 089/ 9090155-90
0176/31348252
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

FAQ - Häufige Fragen an einen Anwalt für Strafrecht in Rosenheim und meine Antworten

Wie viel kostet es, Sie als Anwalt für Strafrecht in Rosenheim zu beauftragen?

Das ist stets von der Komplexität des Falls sowie dem damit einhergehenden Zeitaufwand abhängig. Eine Prozesskostenhilfe ist im Strafrecht, anders als im Zivilrecht, nicht möglich. Die Abrechnung erfolgt wahlweise auf Stunden- oder Honorarbasis (pauschal).

Warum sollte ich Sie als meinen Anwalt für Strafrecht in Rosenheim beauftragen?

Ich bringe mehr als ein Jahrzehnt Erfahrung und zahlreiche zufriedene Mandanten mit. Neben meinen fachlichen Qualifikationen, Erfahrungswerten und Bewertungen anderer Mandanten, sprechen auch Empfehlungen großer Versicherer (wie die Allianz und ÖRAG) für mich.

Vertreten Sie mich als Anwalt vor Gericht?

Ich begleite Mandanten selbstverständlich vor Gericht - und zwar durch alle Instanzen, darunter im Amts- und Landesgericht , sowie auch bei erforderlichen Revisionen.

Bronhofer & Partner Rechtsanwälte
Sendlinger-Tor-Platz 5
80336 München

+49 (89) 90 90 155 - 0
+49 (89) 90 90 155- 90
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!